Back2Elements News Januar 2021

Hallo Zusammen, wir hoffen ihr seid alle gut und vor allem gesund in das Neue Jahr gestartet!!

In dem heutigen Newsletter geht es um:
Stress – Immunabwehr – ATMUNG

Das momentane Weltgeschehen fordert von jedem von uns auf seine eigene persönliche Art und Weise damit umzugehen. Ebenso ist es auch sehr individuell inwieweit wir das, was im Außen passiert an uns heranlassen.

Wenn wir aber merken, dass uns das eine oder andere Thema sehr bewegt und uns Stress bereitet bzw. wir womöglich dauerhaft unter Stress stehen, sollten wir entgegenwirken – denn Stress schwächt unser Immunsystem! Durch Stress kann auch eine zu flache und falsche Atmung entstehen und diese wirkt sich auf Dauer u.a. schädlich auf alle anderen Körpersysteme aus.

Die Atmung ist der einfachste Teil des autonomen Nervensystems, der durch bewusste Steuerung positiv beeinflusst werden kann. Somit wird Stress entgegenwirkt, unser Wohlbefinden gesteigert, wir können besser schlafen und auch unsere Immunabwehr wird gestärkt!

Ein weiterer Effekt der Atmung ist, dass der Gehalt an Sauerstoff, den wir einatmen, die Menge an Energie in unseren Zellen beeinflusst, da der Atemprozess direkt mit chemisch-physiologischen Prozessen im Körper verbunden ist (z.B. ATP Produktion in den Mitochondrien).

Weitere positive Ergebnisse erzielt man bei Atemübungen, die Phasen von Atem anhalten (Hypoxie) beinhalten. Z.B. bewirkt das die Steigerung von dem Hormon EPO (Erythropoetin) und roten Blutkörperchen auf natürliche und nachhaltige Art und das führt zu mehr Vitalität und Energie. Wie im letzten Newsletter angekündigt, bieten wir deshalb wieder unsere Online Atemtrainings als Webinar an:

Hiermit laden wir Euch ein zu unserem Webinar
DIE KRAFT DER ATMUNG  –  CO2 Atemtraining

 WANN: Mittwoch, 27.01.2021
18:00- ca. 19:15 Uhr

 WIE: ONLINE über ZOOM
Yogamatte & Decke
ca. 2 h vorher nichts schweres essen

  WIEVIEL: 10,00 €
Paypal: Silvanadul@web.de  
oder Bank: DE14 6035 0130 1001 3568 93

Anmeldungen bitte an mich per Mail Silvanadul@web.de
Ich sende Euch den Zugangs-Link zum Kurs.

Online Eisbade Workshop

Es erreichen uns immer mehr Anfragen für unsere Eisbade Workshops – leider können wir aber im Moment nur Einzelcoachings (bzw. für einen Hausstand) durchführen.

Deswegen haben wir uns überlegt zusätzlich einen Online Eisbade Workshop am 23.01.20201 anzubieten. Wir haben schon einige im Frühjahr letztes Jahr durchgeführt, die sehr gut ankamen. Wir werden die Atemtechniken besprechen und praktizieren, komplette Theorie und Hand- und Fuß-Sensibilisierung im Eis durchführen. Einen Tag später bieten wir optional ein Eisbade–Einzelcoaching bspw. in Dießen am Ammersee an. Das ist bei diesem Workshop inklusive. (Flyer für den Workshop s. unten). 

Atemübungen für die tägliche Praxis

Folgende recht einfache Atemübung, die Stress entgegenwirkt könnt ihr zu Hause – am besten täglich – praktizieren: 1:2 Atmung

Die Atemübung besteht darin, doppelt so lange auszuatmen, wie einatmen. Daher der Name 1:2 Atmung.
z.B. 2 Sekunden einatmen, 4 Sekunden ausatmen     oder
z.B. 3 Sekunden einatmen, 6 Sekunden ausatmen.

Dieser Atemrhythmus beruhigt und verlangsamt die Herzfrequenz. Dabei wird der Parasympathikus und das Ruhe- und Verdauungssystem in Gang gesetzt. D.h. Es wirkt dem steinzeitlichen Kampf- und Fluchtmodus entgegen und beruhigt schon nach wenigen Zyklen. Es ist auch eine schöne Übung, um die Dauer des Ein- und Ausatmens zu kontrollieren.

Wenn man mit der Zeit besser wird, kann man die Atmung auf 4:8 oder 5:10 erweitern. Um deutliche Verbesserungen zu erzielen, sollte man täglich etwa 10 Minuten über einen längeren Zeitraum anwenden. Ich praktiziere die Atemübung z.B. auch wenn ich mit dem Hund zum Gassi gehe – das funktioniert wunderbar. Es ist ein großartiges Atemmuster um es in einer stressigen Situation zu verwenden um die Kontrolle über Körper und Geist zurückzuerlangen.

Zu guter Letzt möchten wir noch auf unsere Facebook Eisbade Gruppe hinweisen:
www.facebook.com/groups/eisbadendeutschland/

Sie ist für jeden gedacht, der Spass und Freude am Eisbaden hat und dient dazu sich mit gleichgesinnten zu dem Thema auszutauschen, seine Erfahrungen zu teilen, Fragen zu stellen oder auch einfach schöne Bilder mit uns zu teilen.

Bleibt’s gesund und viele Grüße senden Euch
Silvana & Stefan & Lucky